Wildunfall: Was zu tun ist, wenn´s gekracht hat

Service & Sicherheit

Wildschwein trifft Autofahrer oder umgekehrt. Ab Ende September ist die Unfallgefahr besonders groß und es kommt vermehrt zu Wildunfällen. Im Morgengrauen und während der Abenddämmerung ist es am gefährlichsten, warnt der ADAC. Was zu tun ist, wenn es zu spät ist und es gekracht hat, erfahren Sie hi

mehr
  • Service-Tipp: Autobatterie
  • Service-Tipp: Öl
  • Service-Tipp: Bremse
  • Service-Tipp: Autobatterie
    Zunehmende Elektronik im Auto macht es dem Autofahrer immer schwerer, selbst Hand anzulegen. Auch beim Austausch der Autobatterie riskiert man bei Do-it-Yourself böse Überraschungen und mitunter sogar den Verlust der Fahrzeugdaten aus dem Bordcomputer ...